Mit dem Abschluss der Arbeiten am Rathaus-Vorplatz wurde nun auch die von uns bereits 2015 beantragte Abbindung des Ravensberger Wegs umgesetzt und dieser zu einer Sackgasse gemacht.

Seit längerem ist ja bereits die Kronenstraße hinter der Stadthalle als Umfahrung fertiggestellt, so dass der Durchgangsverkehr im Interesse der Bewohner des dortigen Altenheims sowie für die Kita am Ravensberger Weg verringert werden sollte. Für Anwohner und Besucher sind zusätzliche Parkplätze entstanden.

Wir sind froh, dass nun endlich die Zwischenlösung der letzten Jahre ein Ende findet. Mit einer deutlichen Ausschilderung zu beiden Seiten am Eingang sowie der Aufstellung von Pollern am Ende des Ravensberger Wegs wird das betroffene Wohngebiet deutlich von Durchgangsverkehr entlastet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.