Die Null-Euro-Scheine mit der Burg Wissem drauf sind schön geworden und wir sind stolz und froh, unseren Vorschlag zur Fertigung dieser Schmuckstücke gegen alle Bedenken doch eingebracht zu haben.

10.000 Stück davon wurden angefertigt. Man kann sie beim Bilderbuchmuseum an der Kasse für 2 €/Stück erwerben. Wir finden, das sollte auf keinem Troisdorfer Gabenteller fehlen.

Daneben können Sondernummern für 7 €/Stück erworben werden, also z.B. mit dem Datum von Geburtstag oder Hochzeitstag. Aber Achtung: aufgrund der limitierten Auflage gehen Datumsangaben nur vierstellig, also im Format TMJJ oder TTMM

Die Regenbogen-Piraten wünschen jedenfalls viel Spaß damit und eine schöne Vorweihnachtszeit.

Null-Euro-Schein Troisdorf, Motiv: Burg Wissem

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.