Eisenbahnbrücke FWH - Aufzug DB am Bahnhof - Torbogen Ursulaplatz

Antragsinformationen
Antragsnr:10/2015
Antragsdatum:22.04.2015
Ausschuss:Haupt- und Finanzausschuss
Antragsstatus:Anfrage
Kommentare:
Download:
Antragstext

1. Sperrung Rad-/ Gehweg Eisenbahnbrücke FWH
Wie lange wird die Sperrung des kombinierten Rad-/ Gehwegs über die Eisenbahnbrücke FWH bestehen bleiben?
Aus welchem Grund wurde die Sperrung verfügt?
Wer hat die Sperrung verfügt?
2. Aufzug DB Troisdorf
Wie lange steht/ stand der Aufzug vom/ zum Fußgängerbahntunnel still?
Welchen Grund gibt/ gab es für diese Betriebsstörung?
Wie ist nach Ansicht der Verwaltung eine zeitnahe Reparatur des oftmals defekten Aufzugs in Zukunft zu gewährleisten?
Kann die Verwaltung zukünftig in geeigneter Weise sicherstellen, dass Rollstuhlfahrer und Andere, die auf die Nutzung des Aufzugs angewiesen sind, bei Betriebsstörungen des Aufzugs schon am Zugang Bahnstraße auf diese hingewiesen werden?
3. Torbogen Ursulaplatz
Steht der Torbogen Ursulaplatz unter Denkmalschutz?
In wessen Eigentum befindet sich dieser Torbogen?
Wer hat den Einbau eines schmiedeeisernen Tores in Auftrag gegeben?
Wer hat verfügt, dass dieses schmiedeeiserne Tor verschlossen wird/ bleibt?